• Fortbildungszentrum Landshut

  • Entspannungspädagogik

  • Stressmanagement

  • Systemische Gesprächsführung

ZERTIFIZIERTE AUSBILDUNGEN IN ENTSPANNUNGSPÄDAGOGIK und STRESSMANAGEMENT

TERMINE UND AUS- UND FORTBILDUNGEN IM FORTBILDUNGSZENTRUM LANDSHUT

hier

Jetzt schon an Weihnachten denken!
STRESSPRÄVENTIONSTRAINING ERWACHSENE
KURSLEITUNG PROGRESSIVE MUSKELENTSPANNUNG
YOGATRAINING
FÜR KINDER
ENTSPANNUNGSPÄDAGOGIK FÜR KINDER
STRESSPÄRVENTIONSTRAINER FÜR KINDER
KURSLEITUNG AUTOGENES TRAINING

AKTUELLE AUS- UND FORTBILDUNGEN

STRESSPRÄVENTIONS-

TRAINER FÜR ERWACHSENE

10./11.12.2021

Informationen

360€ zzgl. MwSt.

Anmeldung

KURSLEITUNG PROGRESSIVE MUSKELENTSPANNUNG (48 UE)


Modul 1: 28./29.01.2022

Modul 2: 25./26.02.2022

8.30 - 17.30 Uhr

Informationen

860,00€

Anmeldung

FORTBILDUNGEN IN STRESSMANAGEMENT

SYSTEMISCHE FORTBILDUNGEN

ONLINE FORTBILDUNGEN

Die Stärke des Fortbildungszentrum Landshut liegt in der praktischen Vermittlung aller dozierten Inhalte. Unser Ziel ist es, dass Sie als Teilnehm*in unmittelbar nach der Aus - oder Weiterbildung kompetent starten können. Daher finden unsere Weiterbildungen nach Möglichkeit in Präsenz statt.

ABER:

Selbstverständlich sind wir darauf vorbereitet ALLE Fortbildungen auch ONLINE durchführen zu können. Wir sind flexibel! Startet eine Weiterbildung in Präsenz und fordern die Corona - Maßnahmen eine digitale Vermittlung, dann fahren wir ONLINE fort. D.h. ALLE Fortbildungen finden zu den angegebenen Terminen statt. Ob in Präsenz oder ONLINE hängt von den individuellen Bestimmungen ab.

Selbstverständlich unterstützen wir Sie bei Fragen oder technischen Details. 

Eine häufige Frage

Was ist, wenn ich aus unterschiedlichen Gründen nicht in Präsenz kommen darf?

Dann schalten wir Sie Live und ONLINE dazu. Auch diese Erfahrung durften wir im letzten Jahr machen und es hat wunderbar geklappt. Selbst die LIVE - Arbeit konnte so gut abgehalten werden.


Aktuelle Meldungen der Bayerischen Staatsregierung

Vierzehnte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung
(14. BayIfSMV)[1]
Vom 1. September 2021

https://www.gesetze-bayern.de/Content/Document/BayIfSMV_14-3

ZENTRALE PRÜFSTELLE PRÄVENTION

Neue Richtlinien seit 01.01.2021

Die Zentrale Prüfstelle für Prävention hat die Anerkennungskriterien verschärft. Bis Dezember 2020 waren unsere zertifizierten Ausbildungen ausreichend, um bei entsprechender Grundqualifikation eine Anerkennung zum Kursleit*in zu erhalten.

Seit Januar 2021 sind unsere zertifizierten Ausbildungen Teil eines umfangreichen Qualifizierungsprozesses. Dabei erfüllen unsere Ausbildungen die möglich 40%, die Sie außerhalb Ihrer Grundqualifikation erhalten dürfen.

Die Prüfung Ihrer Voraussetzungen und somit Ihre Eignung übernimmt die Zentrale Prüfstelle für Prävention.

ABER:

Die Anerkennung ist NUR dann wichtig, wenn Sie Ihren Teilnehmern eine Kurserstattung über die gesetzlichen Krankenkassen ermöglichen möchten.

Um professionelle Kurse in Ihrer Einrichtung oder Ihrem Betrieb gestalten und durchführen zu können, brauchen Sie diese Anerkennung nicht.

WICHTIG zu WISSEN: Sie können auch ohne Anerkennung einen professionellen Entspannungskurs für Kinder und Erwachsene gestalten und durchführen. Dazu reicht Ihnen die 4 - Tage - Ausbildung pro Entspannungsverfahren.

Sie haben Fragen? Dann rufen Sie mich gerne an.

UNSERE KOOPERATIONSPARTNER IM BEREICH BILDUNG, GESUNDHEIT UND BETRIEBLICHER GESUNDHEITSFÜRSORGE

SIE FINDEN UNS IN DER ALTSTADT 28 IN LANDSHUT

FORTBILDUNGSZENTRUM LANDSHUT

Altstadt 28, 84028 Landshut

Fon: 0871/ 965 92 00

Mail: fbz-landshut@online.de